Privatgutachten

Im gerichtlichen und außergerichtlichen Streitfällen steht es jeder Partei zu, ein Privatgutachten einzuholen.

Der Einsatzbereich von Privatgutachten ist vielseitig:

  • Beurkundung von Sachverhalten
  • Prüfung der Erfolgsausichten und Vorbereitung eines Verfahrens
  • Vorbereitung und Befragung von Zeugen und anderen Sachverständigen
  • als Schiedsgutachten
  • Entscheidungshilfen für komplexe Aufgabenstellungen
  • Gegengewicht und Kontrolle des Gerichtsachverständigen im gerichtlichen Verfahren
  • Revisionsgutachten